Fröschli //
2. KIGA - 3. KLASSE

Die Jüngsten des Cevi Maur werden nach einer langen Tradition «Fröschli» genannt.

Gemeinsam erleben wir jeden Nachmittag aufs Neue aufregende Abenteuer, wobei Spass und Gemeinschaft im Vordergrund stehen. Natürlich gehören das Spielen und Entdecken im Wald, sportliche Aktivitäten, kreatives Basteln und Singen fest zu unserem Programm dazu. Zudem möchten wir all unseren «Ameisli» die Möglichkeit bieten, die vielen spannenden Geschichten aus der Bibel kennen zu lernen und von Jesus zu hören.


JUNGSCHÄRLER //
4. KLASSE - 1. Oberstufe

Ab der 4. Klasse werden aus den Fröschli die Jungschärler. Nun stehen Gemeinschaft, Action und Technik im Fokus.

Wir erkunden den Wald und unsere Umgebung, üben uns in Karten- und Seilkunde und toben uns in actionreichen Games aus. Ruhigere Nachmittage verbringen wir mit dem Einstudieren von kleinen Theaterstücken, Basteln, Bauen oder beim gemeinsamen Backen. Ausserdem möchten wir auch den Jungschärlern die Möglichkeit bieten, mehr über die Bibel und Jesus zu erfahren, Fragen zu stellen und diese zu besprechen.


teenies //
ab 1. oberstufe

Die ältesten Teilnehmer des Cevi Maur, die Teenies, haben ein separates Programm.

An ausgewählten Samstagen treffen sie sich mit einigen Leitern und verbringen gemeinsam einen lustigen und unterhaltsamen Abend. An solchen Abenden stehen Gemeinschaft und Spass im Fokus. Beim gemeinsamen Kochen, Bowlen, Essen oder bei lustigen Spiele- oder Filmabenden bleibt stets Zeit für die Anliegen der Teenies und einen angeregten Austausch über Gott und die Welt. Dabei dürfen auch kritische Fragen gestellt und diskutiert werden.